Sattelauflieger für Transport und Distribution von LPG

AufliegerWir fertigen Auflieger auf 1-Achse (2-Achsen) und 3-Achsen (4-Achsen) für den sicheren Transport und Distribution von Flüssiggas, mit einer Ladekapazität von 25-70 m3.

AufliegerUnsere Sattelauflieger auf 1-Achse (2-Achsen) (25-34m3) ersetzen vollkommen und übertreffen in technischer und ökonomischer Ansicht die Wechselbrückencontainer:

  • konische Behälterausführung
  • geringere Höhe von max. 3,5m, tief liegender Schwerpunkt
  • die gleiche Zugmaschine kann für kleinere wie für größere Auflieger, benutzt, so dass die Zugmaschine eine vielseitige Anwendung hat
  • der 1-Achsen-Sattelauflieger hat
  • eine höhere Transportkapazität im Vergleich zu Wechselbrückencontainer.

AufliegerUnsere Sattelauflieger auf 3-Achsen (4-Achsen) (45-70m3) wenden die Vorteile einer konischen Behälterausführung an:

  • tief liegender Schwerpunkt
  • hohe Stabilität im Betrieb
  • kurzer Auflieger ermöglicht eine gute Manövrierbarkeit, vor allem in den Städten
  • die Messstrecke auf Prinzip der Massenmessung mit Möglichkeiten von telemetrischer Datenübertragung zum Kundenserver.

Die Sattelauflieger auf 3-Achsen (4-Achsen) bieten wir in Distribution- oder Transport-Ausführung an.

Fotogalerie

Sattelauflieger auf 3-Achsen, 45-51m3, Distribution-Ausführung

Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger

Sattelauflieger auf 3-Achsen, 49-70m3, Transport-Ausführung

Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger
Auflieger

 

Neuigkeiten

  • 11/2017

    Wie jedes Jahr, werden wir beim DVFG Forum und Fachausstellung am 08-09. November 2017 dabei sein. Besuchen Sie uns auf unserem Stand 25, im Maritim Hotel Würzburg, Pleichertorstraße 5, 97070 Würzburg.

Nachrichtenarchiv

Kontakte

KADATEC s.r.o.
Zentrale:
Všechlapy 6
257 26 Divišov
Tschechische Republik

Tel.:   +420 317 705 090
Fax: +420 317 705 071
Mobil: +420 724 850 699

 

Kontakte